banner-ras-international
banner-organisationen
banner-wirtschaftsjournal
banner-abo
banner-ejournal
Unsere Themen in der Juli/August-Ausgabe:

ACO - Anspruchsvolle Entwässerungssysteme sind die DNA

Geschäftsführer Peter Fröhlich und Vertriebsleiter Manfred Freytag, gaben im gemeinsamen Interview mit der RAS-Redaktion klar zu verstehen, dass die Haustechnik-Sparte der ACO Gruppe sich zukünftig vor allem im öffentlichen/gewerblichen Bausegment bewegen wird. Und konkret als Entwässerungsspezialist im Feld technisch intelligenter Installationssysteme.

Tagung "Branche meets Hochschule" - Branchenorientierte Personalsuche möglich?

Hochschule und Branche treffen sich an den Dualen Hochschulen Baden-Württembergs als Partner. Seit 2016 existiert hier ein eigens entwickeltes Veranstaltungsformat, zum dem die BWL-Handel-Vertiefungen „Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro“ sowie „Branchenhandel Holz“ einladen. 2018 widmete sich die Tagung „Branche meets Hochschule“ einem aktuellen Thema: Kann man der Personalknappheit mit „branchenorientiertem Personalrecruiting“ begegnen?  

Akademie Zukunft Handwerk • Forschungsprojekt „LIKA 4.0“ gestartet

Die Akademie Zukunft Handwerk (AZH-AG), das Institut Technik und Bildung (ITB) der Universität Bremen und die Digitalagentur Interlutions GmbH sind am 1. April 2018 gemeinsam mit 13 weiteren Projektpartnern aus dem SHK- und Elektrohandwerk mit dem Forschungsprojekt zur Entwicklung und Implementierung eines speziell auf die zukünftigen Herausforderungen des Handwerks zugeschnittenen innovativen Ausbildungskonzeptes gestartet. Den SHK-TV Videobeitrag zu diesem Artikel finden Sie gleich hier.

Victaulic - Mehr Sicherheit im Baugewerbe: Auch eine Frage der Konstruktion

Die Arbeit im Baugewerbe ist sicher wie nie zuvor. Dennoch bleibt die Branche deutlich gefährlicher als viele andere Wirtschaftszweige. Sicher konstruierte Bauteile können die Unfallzahlen allerdings weiter reduzieren. Darauf weist Stefan Brentano, Regional Sales Manager North West DACH bei Victaulic, im Artikel hin.

Frauenthal Service AG - Erfolgreiche Mehrmarkenstrategie

Im RAS-Interview mit Beatrix Ostermann, Vorstand der Frauenthal Service AG, ist zu erkennen, dass viele aktuelle Branchen- Herausforderungen auch im österreichischen Haustechnik-Großhandel Lösungen benötigen. Der Marktführer in der Alpenrepublik hat dafür in den letzten Jahren schon vieles bewegt, um die Zukunft mit einer Mehrmarken-Strategie zu sichern. Dass Frau Ostermann als Präsidentin des europäischen Großhandelsverbandes FEST auch eine über die Landesgrenzen hinwegblickende Managerin ist, wird spätestens im September beim in Wien stattfindenden FEST-Kongress deutlich werden. Diesen Beitrag finden Sie in der Juli/August Ausgabe der RAS ab Seite 18. Keine RAS zur Hand: Probeabo - kostenlos und unverbindlich anfordern  

Hansa Armaturen - Spezialist und Innovation sind Unternehmenskern

Im RAS-Gespräch mit Georgios Kabitoglou, CBO (Chief Business Officer) der Hansa Ar-maturen GmbH, standen zwei Aspekte im Blickpunkt. Einerseits, welche Rolle spezialisierte Familienunternehmen im professionellen Vertriebsweg aktuell einnehmen. Und andererseits, wie die Markenführung dafür zukünftig zu definieren ist.