RAS Produkt des Monats Mai 2020: Grohe ⎮ Montageelement für heute und für morgen

 Verfasst am 11.05.2020

Neueste Technologien, schneller Einbau, einfache Handhabung und maximale Gestaltungsvielfalt: Grohe Rapid SLX will neue Maßstäbe bei Vorwandinstallationssystemen setzen und zudem durch pure Flexibilität begeistern.

Randlose WCs werden immer beliebter. Die Einstellung des Spülstroms erwies sich bisher jedoch als Herausforderung. Oft musste für einen spritzfreien Spülvorgang das Spülventil mehrfach ein- und wieder ausgebaut werden. Dank einer integrierten Spülstromdrossel ermöglicht Grohe  Rapid SLX die Regulierung mit nur einem Handgriff – ganz einfach über die Revisionsöffnung hinter der Betätigungsplatte. Das bedeutet: Minimaler Arbeitsaufwand und kein Überspritzen mehr! Im Smart Home werden zunehmend alle Geräte der Gebäudetechnik intelligent miteinander vernetzt. Auch für die Sanitärtechnik bieten sich so neue Möglichkeiten. Beim neuen Vorwandinstallationssystem Grohe Rapid SLX sind daher sowohl ein universeller Wasseranschluss als auch ein Elektroanschluss bereits standardmäßig integriert. Dies ermöglicht eine Plug-and-Play-Installation von smarten WC-Funktionen und macht das System gleichzeitig fit für Dusch-WCs wie Grohe Sensia Arena.  Im Grohe Rapid SLX ist standardmäßig eine Revisionsöffnung enthalten, die für einen jederzeit leichten Zugang und Bewegungsfreiheit sorgt. Auch für den Fall zukünftiger Änderungen ist das System bestens vorbereitet – die neue Quertraverse bietet viel Platz für Montagearbeiten. Außerdem dient die Abdeckung der Revisionsöffnung gleichzeitig als Schablone und ermöglicht so ein deutlich einfacheres Verfliesen der Wand.  11Eine große Auswahl an eleganten Betätigungsplatten sorgt für Gestaltungsfreiheit: Zwei Größen, drei Designs sowie 12 Farben und Oberflächen garantieren unzählige Kombinationsmöglichkeiten und eine harmonische Integration in jede Wand.

Wie bewerten Sie das Produkt?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Bewertung(en), durchschnittlich: 3,67 von 5 Sternen)
Loading...