Dreifaches Duschvergnügen

 Verfasst am 06.01.2019

Eintauchen in eine neue Dimension des Duschens – dafür steht SmartControl von Grohe. Ab sofort wird das Erlebnis aus „Drücken, Drehen, Duschen“ noch facettenreicher mit dem Einzug der smarten Technologie in der erfolgreichen Designlinie Euphoria SmartControl.

Die Drehknöpfe können die Wassermenge je nach individueller Stimmung von einer sanften Dusche bis hin zur kräftigen Erfrischung regulieren. Per Knopfdruck lassen sich die Strahlarten auswählen. Mit dem ersten Knopf wird die Euphoria Handbrause oder der Euphoria Cube Stick aktiviert und damit maximale Flexibilität erreicht. Der mittlere Knopf sorgt für volle SmartControl Power. Dank der neuen ActiveRain Strahlvariante lässt sich ein kräftiger Strahl, der das Shampoo ausspült, oder der konzentrierte Jet- strahl, der den Alltagsstress wegmassiert, einstellen. Die ultimative Entspannung bietet der dritte Knopf mit dem sanften PureRain Strahl. Nach dem Abschalten des Wassers speichert das System die gewählte Durchflussstärke automatisch bis zur nächsten Anwendung. Neben der Rainshower 310 SmartActive Kopfbrause ist das Euphoria SmartControl Dusch- system wahlweise auch mit der mehrstrahligen Euphoria 260 Kopfbrause erhältlich. Dank QuickFix können individuelle Anpassungen an der oberen Halte- rung beider Modelle vorgenommen werden und das Bohren von zusätzlichen Löchern ist nicht mehr notwendig.

Ultraschlankes Design

Die SmartControl Unterputzvariante in Kombination mit der Rapido SmartBox sind ein besonders schlankes Duo: Die Installation der Technik hinter der Wand und das ultraschlanke Design, das nur 43 mm aus der Wand ragt, schaffen zusätzlichen Platz in der Dusche. Für höchste Planungsfreiheit lässt sich die Rapido Smart- Box nicht nur mit SmartControl, sondern auch universell mit Thermostaten und Einhebelmischern kombinieren.

Alle Vorteile hinter der Wand 

Die Rapido SmartBox verfügt über drei Abgänge für ein breiteres Angebot an Duschoptionen, für die bislang zwei Unterputzkörper erforderlich waren. Darüber hinaus macht die GROHE Rapido SmartBox Adapter überflüssig. Sie verfügt über ½-Zoll-Anschlüsse, an die alle gängigen Leitungen angeschlossen werden können. Das bedeutet weniger Installationsaufwand bei geringeren Kosten. Die smarte Box ist außerdem mit von unten anzuschließenden Zuläufen ausgestattet, die einen direkten Anschluss an die Warm- und Kaltwasserversorgung ermöglichen. Die Verwendung von 90-Grad-Fittinge ist nicht mehr erforderlich. Zudem ist eine nachträgliche Einstellung um sechs Grad möglich.

Wie bewerten Sie das Produkt?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Bewertung(en), durchschnittlich: 3,64 von 5 Sternen)
Loading...