Italienisches Familienunternehmen Pressiani neuer Partner der GC-Gruppe
Die GC-Gruppe und das italienische Familienunternehmen Pressiani S.p.A. haben die Weichen für eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft gestellt. Das vertragliche Fundament für die Zusammenarbeit beider Haustechnik-Großhändler wurde am 18. Oktober in Calco gelegt.

Die namensgebende Gründerfamilie übernimmt auch künftig die Gesellschafterrolle. Silvia Pressiani und ihr Vater und Unternehmensgründer Mario Pressiani werden die Geschäfte des italienischen Traditionshauses weiterhin leiten.

Die Pressiani S.p.A. blickt auf über 40 Jahre Kompetenz und Erfahrung im drittgrößten SHK-Markt Europas zurück. An derzeit zehn Standorten beschäftigt Pressiani S.p.A. insgesamt mehr als 200 Mitarbeiter. Aktuell eröffnet das Unternehmen in Mailand-Nord einen weiteren Standort.

Uwe Niederprüm, persönlich haftender Gesellschafter der Cordes & Graefe KG, der Holding der GC-Gruppe: „Italien ist ein sehr interessanter Markt, dessen Entwicklung wir dank der langjährigen Zusammenarbeit mit verschiedenen Herstellern intensiv verfolgen. Wir freuen uns daher umso mehr, die renommierte Pressiani S.p.A. für unseren partnerschaftlichen Verbund gewinnen zu können.“